Zum Hauptinhalt springen

Herzlich willkommen!

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Homepage. Hier können Sie sich über mich und meine politische Arbeit informieren. Außerdem erfahren Sie, wie Sie mit mir Kontakt aufnehmen und wo Sie mich treffen können.

Freundliche Grüße

 

Andreas Wagner,
Mitglied des Deutschen Bundestag

Aktuell


Parlamentskreis Fahrrad gegründet - Wagner Gründungsmitglied

Foto: ADFC/Deckbar
 v.l.n.r.: MdB Dr. Christian Jung (FDP), MdB Andreas Wagner (DIE LINKE.), MdB Matthias Stein (SPD),  MdB Gero Stohrjohann (CDU), MdB Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/DIE GRÜNEN)

Der Deutsche Bundestag hat jetzt einen fraktionsübergreifenden Parlamentskreis Fahrrad. Er wurde beim Parlamentarischen Abends des Zweirad-Industrie-Verbandes (ZIV), des Verbundes Service und Fahrrad (VSF) und des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) am 10.10.2018 in Berlin gegründet. Gründungsmitglied ist neben acht weiteren Parlamentariern... Weiterlesen

Aktuelle Pressemitteilungen


Andreas Wagner

Lächerlich geringe Fördermittel für Abbiegeassistenzsysteme aufstocken!

Nach langjähriger Untätigkeit hatte die Große Koalition für 2019 endlich das Förderprogramm „Ausrüstung von Kraftfahrzeugen mit Abbiegeassistenzsystemen (AAS)“ ins Leben gerufen. Die vorgesehenen 5 Mio. Euro waren in nur 4 Tagen nach Antragsbeginn durch die große Zahl der eingegangenen Anträge aufgebraucht. Darauf folgte ein Antragsstopp für das... Weiterlesen


Forderung nach Sonderfonds zur Stärkung des ÖPNV und Fahrradverkehrs

„Wir brauchen ein ganzes Bündel an Maßnahmen, um gegen die zunehmende Luftverschmutzung in den Städten anzugehen und den Verkehr so zu organisieren, dass die Menschen mobil sind und nicht im Stau stehen. Der ÖPNV muss ausgebaut, attraktiver und die Fahrpreise müssen deutlich gesenkt werden. Außerdem brauchen wir mehr sichere Radwege“, sagt Andreas Wagner, für die Fraktion DIE LINKE Obmann im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur und Sprecher für ÖPNV und Fahrradmobilität Berlin. In den aktuellen Haushaltsverhandlungen fordert Wagner einen milliardenschweren Sonderfonds für den Ausbau und eine Steigerung der Attraktivität des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV). Zudem soll die Infrastruktur für Fahrradfahrer und Fußgänger ausgebaut werden. Dafür hat DIE LINKE einen entsprechenden Antrag eingereicht. Wagner weiter: Weiterlesen

Nächste Termine

Keine Nachrichten verfügbar.