Zum Hauptinhalt springen

Andreas Wagner, MdB

"abgeordnetenwatch.de": MdB Andreas Wagner zum dritten Mal in Folge mit Note "sehr gut"

Berlin/Geretsried - Mit Beginn der Sommerferien erhalten nicht nur Schülerinnen und Schüler Zeugnissnoten, sondern auch die Abgeordneten des Bundestages. Die Plattform abgeordnetenwatch.de wertet einmal jährlich aus, wer den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern ernst nimmt. Der Geretsrieder Bundestagsabgeordnete Andreas Wagner (DIE LINKE) hat für sein Antwortverhalten auf eingegangene Fragen das dritte Jahr in Folge ein „sehr gut“ erhalten.

„Mir ist der Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern wichtig. So erfahre ich, welche Erwartungen es an die Politik gibt. Als Abgeordneter will ich schließlich bestmöglich die Interessen der Menschen vertrete“, so Andreas Wagner. Wagner weiter: „Es könne zwar vorkommen, dass auf eingehende Anfragen eine Antwort etwas dauert. In der Regel wird jedoch alles beantwortet.“

Über die Plattform abgeordnetenwatch.de können seit vielen Jahren Bürgerinnen und Bürger Fragen an Politiker richten. Die Antworten werden öffentlich gespeichert. Zusammen mit den Fragestellerinnen und Fragestellern wird so der Rechenschaftsdruck auf die Politikerinnen und Politiker erhöht. Außerdem wird das Abstimmungsverhalten bei namentlichen Abstimmungen im Bundestag dokumentiert.


Das Profil von MdB Andreas Wagner auf Abgeordnetenwatch finden Sie hier:
https://www.abgeordnetenwatch.de/profile/andreas-wagner-0

Die Zeugnisnoten für Bundestagsabgeordnete aus Bayern finden Sie hier:
https://www.abgeordnetenwatch.de/blog/wahlen-parlamente/der-grosse-antwort-check-2020-wie-antworten-ihre-abgeordneten/bayern

Dateien