Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
19:00 - 21:30 Uhr

Dokumentarfilm "Hinterm Deich wird alles gut" - ONLINE

Gemeinwohlökonomie – Alternative zur Wachstumsorientierung - Andreas Wagner, MdB DIE LINKE lädt ONLINE zum 

Dokumentarfilm „Hinterm Deich wird alles gut"

ein. Andreas Wagner, sein Team und die Regionalgruppe München der Gemeinwohl-Ökonomie Bayern freuen sich im Anschluss auf eine rege Frage- und Diskussionsrunde mit Ihnen.

Verursacht durch global orientierte Produktion und Dienstleistung, drohen uns durch den Klimawandel große ökologische, gesellschaftliche und soziale Nachteile.

  • Ist dieser Trend zu stoppen?
  • Kann das Wohl von Mensch und Umwelt zum obersten Ziel ökonomischen Handelns werden?

 

Der Film zeigt:

Drei Dörfer in Nordfriesland machen sich auf den Weg, mehr soziale, ökologische und wirtschaftliche Nachhaltigkeit zu erreichen.

Infos zur Gemeinwohl-Ökonomie finden Sie vorab unter: https://web.ecogood.org/de/

Eine Beschreibung zum Film, inklusive Trailer gibt’s hier: https://docfilm42.de/film/hinterm-deich-wird-alles-gut/

Programmablauf:

19:00 Uhr Begrüßung per Videokonferenz
durch Erich Utz, Wahlkreismitarbeiter von Andreas Wagner, MdB

Filmbeginn:

Um 19:10 Uhr wird der Film „Hinter dem Deich wird alles gut“ freigeschaltet.
Um 20:10 Uhr treffen wir uns zum Publikumsgespräch wieder.


Eine Anmeldung ist namentlich mit Angabe der E-Mail-Adresse bis zum 7. Mai 2021 unter andreas.wagner.wk@bundestag.de unter dem Betreff: „Hinterm Deich wird alles gut“ erforderlich. Nach Ablauf der Anmeldefrist erhalten Sie am 10. Mai den Link zugesandt.

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme!

In meinen Kalender eintragen
zurück zur Terminliste