Zum Hauptinhalt springen
19:00 - 22:00 Uhr
Zoom Eulenspiegel, Bachstraße, 97688 Bad Kissingen DIE LINKE. Kreisverband Main-Rhön

ÖPNV bezahlbar und flächendeckend

Der öffentliche Nahverkehr muss attraktiver gestaltet werden. Hierzu sind eine bessere Taktungen, der Ausbau der Netze sowie günstigere Fahrpreise notwendig. Hierdurch wird die Innenstadt vom Verkehr entlastet und die Umwelt schont. Des Weiteren wird das Stattleben hierdurch verbessert, was auch den ortsansässigen Kaffees, Gaststätten und Geschäften zugutekommt.
In Berlin gibt es seit August 2019 ein kostenfreies Schülerticket des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB). In Schweinfurt erhalten Personen eines Sozialausweises 50 % Ermäßigung auf das Monatsticket für den Stadtbus. An diesen Beispielen sehen wir dass unsere Forderungen umsetzbar und auch finanzierbar sind.

Gäste:

  • MdB Andreas Wagner (DIE LINKE), Obmann und ordentliches Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur.
  • Petra Winter, Kreissprecherin Bad Kissingen, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • Christian Hänsch, Spitzenkandidat für den Stadtrat Bad Kissingen, DIE LINKE

Moderation:
Frank Hertel, 1. Kreissprecher, DIE LINKE. Kreisverband Main-Rhön


Informieren Sie sich über die Vorschläge unserer Gäste und diskutieren Sie mit ihnen. Gehen Sie mit Ihnen in den Dialog um Lösungsmöglichkeiten für die Region auszuarbeiten.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Zoom Eulenspiegel, Bachstraße, 97688 Bad Kissingen

zurück zur Terminliste